Entdecken Sie das praktische und effiziente AXIWI Funk Headset

 

Dank dem steten technischen Fortschritt eröffnen sich uns ständig neue tolle Möglichkeiten zur Informationsübermittlung und somit auch zur besseren Verständigung. Sei es aus der Nähe oder aus der Ferne, die Voraussetzung für eine erfolgreiche mündliche Kommunikation ist natürlich, dass sich die Gesprächspartner richtig hören können. Und dazu braucht es Ruhe oder gar Stille.

Allerdings gibt es oft Situationen, in denen dieses ruhige Umfeld nicht gegeben ist, man sich aber trotzdem gut verstehen muss. Gerade bei wichtigen Gesprächen in großer Geräuschkulisse ist es zentral, dass das Gesagte beim Gegenüber auch wirklich so ankommt, wie es ausgesprochen worden ist: ein Fall also für das AXIWI System mit dem Funk Headset, mit dem alles klar wird.

 

So funktioniert das AXIWI Funk Headset

Gespräche über Headsets sind keine Hexerei, sondern AXIWI macht sich die langjährige Funktechnologie zu nutzen, um sie auf modernste Art und Weise einzusetzen. Anstelle eines sperrigen und unhandlichen Funkgerätes werden die Gespräche über ein diskretes und bequem nutzbares Kommunikationssystem direkt in die Kopfhörer mit integriertem Mikrofon geleitet.

So erlaubt das geniale AXIWI System bis zu drei Gesprächspartnern, sich über ihr Headset und das Mikrofon miteinander austauschen. Aber damit noch nicht genug: mit dem AXIWI Funk Head Set können darüber hinaus bis zu 250 berechtigte Zuhörer die Diskussion aus der Distanz in einer so guten Qualität mitverfolgen, als ob sie gerade auch mit am Gesprächstisch säßen.

 

Dafür eignet sich das AXIWI Funk Headset

Das AXIWI Funk Headset kann sehr vielseitig eingesetzt werden. So eignet sich das drahtlose Kommunikationssystem mit Kopfhörer und Mikrofon beispielsweise ideal für zuschauerreiche Sportevents. Dank dem praktischen, leichten und gut fixierten Funk Headset können sich Schiedsrichter und Trainer über das ganze Spielfeld mühelos mit ihren Assistenten austauschen.

Auch in anderen zahlreichen Situationen ist das AXIWI Funk Headset eine perfekte Lösung für eine effektive Kommunikation in einem lärmigem Umfeld und/ oder aus der Distanz. Man denke da zum Beispiel an Werkstätten, Lagerhallen, Baustellen oder an alle anderen Orte und diverse Situationen, in denen laute Geräusche und weite Entfernungen die Kommunikation erschweren.

 

Bedienungsanleitung: So stellen Sie Ihr AXIWI Funk Headset optimal ein

Für optimalen Komfort und beste Hörqualität ist es sehr wichtig, dass der AXIWI Funkempfänger und das Funk Headset richtig eingestellt und genutzt werden. Aber keine Angst, die Geräte von AXIWI zeichnen sich gerade durch ihre einfache und selbsterklärende Bedienbarkeit aus. Setzen Sie das Funk Headset ganz einfach auf und fixieren Sie es, bis es angenehm und rutschfest sitzt.

Sehen Sie sich dazu auch unsere sympathische Video Bedienungsanleitungen an, in denen Ihnen unsere charmante Mitarbeiterin Esther die Funktionsweise vom Funkempfänger AXIWI AT-320 und seinem Funk Headset Schritt für Schritt erklärt. Bei weiteren Fragen können Sie sich auch gerne unter der Nummer +31 (0)180-691 400 an unseren freundlichen Kundendienst wenden.

 

Bestellen Sie hier Ihr drahtloses AXIWI Kommunikationssystem mit Funk Headset

Wenn auch Sie das vorteilhafte Funksystem von AXIWI nutzen möchten, dann können Sie unser Modell AXIWI AT-310 inklusive optionalem Zubehör wie Funk Headset, Handmikrofon, Koffer oder Ladestation direkt online bei uns bestellen. Lassen Sie sich Ihr Funk Headset und Co. ganz einfach nachhause senden, wo auch immer Sie sind, denn wir beliefern Kunden aus aller Welt.

Wenn Sie sich lieber persönlich und vor Ort beraten lassen möchten, können Sie uns entweder in unserem Verkaufslokal im niederländischen Barendrecht besuchen oder sich vertrauensvoll an einen unserer Vertriebspartner in 18 Ländern wenden. Natürlich ist AXIWI mit Resellern in Deutschland, Österreich und in der Schweiz auch überall im deutschsprachigen Raum vertreten.

Anleitungsvideo AXIWI AT-320

Betriebsrundführungen

Betriebe zeigen gerne ihren Gästen ihre Fabrik, um sie mit ihren Produkten  und deren Herstellung bekannt zu machen. In den Fabrikhallen hat man es oft mit einem hohen Wert an Lärm durch die laufenden Maschinen zutun. Hier bietet sich das AXIWI-Kommunikationssystem an. Ein Begleiter kann die Kunden über das AXIWI-Gerät direkte und strörungfreie Information geben, ohne seine Stimme zu erheben und dass durch schlechtes Verstehen Mißverständnisse beim erklären auftreten.

 

begetube-factory-tour-communication-group

Begetube about the axiwi-communicatie-systeem-begetube-fabrieksrondleidingAXIWI communication system:

‘Wir bereuen nur eine Sache … wir hätten das AXIWI-Kommunikationssystem schon viel früher kaufen sollen!’

Rundführungen an der Börse

Auch an der Börse wird das Komunikationssystem AXIWI immer öfters für Rundführungen eingesetzt. Auch hier steht der Gids direkt mit den Gästen in Verbindung und kann ihnen die wesenlichen Dinge erklären, aber auch Fragen beantworten. Auf dieser Weise werden die Gäste an der Börse optimal informiert.

axiwi-wireless-communication-system-business-tour-fair-events

Das AXIWI Kommunikationssystem

Das AXIWI-Gerät wiegt nur 39 Gramm hat ein Hals-bzw. Trageband und eine Kleidungsklemme. Das Kommunikationssystem arbeitet mit einer aufladbaren Batterie mit einer Gebrauchsdauer von 8-12 Stunden. Es gibt verschiedene Ausführungen. Mit dem AXIWI-System können 6 Personen gleichzeitig untereinander kommunizieren, weitere können mit hören.

Kundenservice

Haben sie fragen? Wir beantworten sie ihnen gerne.

Schnelle Antwort auf ihre Frage? Wählen sie +31(0) 180-691-400 zwischen 8:15+ 17:15 Uhr.

Mobile Telefon +31 614 16 45 02  (außerhalb der Bürozeiten).

E-Mail-Adresse: info@axitour.eu.

/axitour-customer-service